Lenny

Nachdem KDE4.x meine GPU und CPU im Laptop zum Röcheln brachte, habe ich lange überlegt, ob ich auf Kubuntu 9.04 warte und eine saubere Neuinstallation wage oder ob ich auf Debian umsteige. KDE4.2 soll ja weniger Ressourcen benötigen, aber der IGP320M-Chipsatz von ati ist ja nicht gerade das Gelbe vom Ei, was ursächlich sein kann für die hohe Systemlast, Kubuntu als Unterbau möchte ich da mal ausschließen. Jetzt ist es ein Debian „Lenny“ mit KDE3.5.10. Es juckt mich aber KDE4 parallel als Desktop zu installieren, weil ich von der Benutzbarkeit begeistert bin, aber wenn KDE4, dann hätte ich lieber eine saubere Installation. Mal sehen, was die Zukunft für Entscheidungen bringt…

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: