Endlich

Ja, RTL muss 100.000 € Strafe zahlen. Hätte auch gerne mehr sein dürfen. Das kommt, wenn man Dieter Bohlen frei rumpöbeln und beleidigen lässt. Nun komme mir keiner mit dem Argument, wer da hin gehe, wisse worauf er sich einlässt, das sehe ich etwas anders. Ich hänge mir ja auch kein Schild mit der Aufschrift: >>Achtung, derbe Sprüche!<< an die Haustür und beleidige meine Besucher. Und wenn sich dann jemand beschwert, sage ich nicht: „Stand doch an der Tür.“ Ich kann mir nicht vorstellen, dass so ein Warnhinweis irgendein Gericht interessierert.

Advertisements

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: