Auf dem Weg zum Überwachungsstaat

Die Innenexperten der CDU/CSU-Länderfraktionen fordern eine zügige Verabschiedung des BKA-Gesetzes. Als Begründung wird, wie immer, der Kampf gegen den internationalen Terrorismus angegeben. Mir stellt sich die Frage, ob wir unsere Freiheit verteigen, indem wir diese freiwillig aufgeben oder ob die Terroristen es geschafft haben, unsere Politik von der Notwendigkeit der Abschaffung der Freiheit zu überzeugen. Gerade die Onlinedurchsuchung wirft für mich die Frage auf, ob mein PC zu meiner Wohnung gehört und durch die Unverletzlichkeit der Wohnung geschützt ist, oder ob er einfach zum öffentlichen Raum gehört und somit für jeden frei zugänglich ist. Meiner Meinung nach könnte ich dann auch meine Wohnungstür ausbauen, damit die Staatsmacht ein- und ausgehen kann, wie sie will um mich zu kontrollieren. Ist dieses Land dann noch ein freies Land?

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: