Sicherheitsprobleme

Scheinbar ist die WPA-Verschlüsselung nicht so sicher, wie ich dachte. Ich durfte heute zur Polizei, weil ich offiziellen Zugang zu einem Netzwerk habe, aus dem offenbar illegale Downloads getätigt wurden. Langsam komme ich wieder zur Ruhe, fühle ich mich doch in etwas hereingezogen, mit dem ich nichts am Hut habe. Das könnte allerdings erklären, warum ’ne 6000er DSL-Leitung manchmal so ewig brauchte, um die eine oder andere Seite, wie Google oder Wikipedia, aufzubauen. Jetzt bleibt nur noch abzuwarten was da noch nachkommt. Hauptsache, ich kann heute Nacht gut schlafen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: